Archiv für Dezember 2013

Religioten

„Religion ist wie ein Penis: Es ist toll einen zu haben, und man darf auch gerne stolz darauf sein. Aber bitte holen Sie ihn nicht in aller Öffentlichkeit heraus. Und vor allem: Belästigen Sie gefälligst meine Kinder nicht damit.“
(Quelle unklar)

Rémi Gaillard

Rémi Gaillard ist ein französischer äh.. ‚Spaßvogel‘, der gerne in der Öffentlichkeit seine Mitmenschen auf den Arm nimmt oder einfach nur irritiert. Seine Scherze, die mit versteckter Kamera gefilmt werden, sind nicht immer ungefährlich und inzwischen ein Renner auf YouTube. Hier ein kleiner Zusammenschnitt, ein „Best Of“ sozusagen:

Rémi macht auch vor den französischen Ordnungshütern nicht halt: :-)

Der Wunsch

Rest in peace Frank!

Frank Vincent Zappa

† 4. Dezember 1993

FZ

Die Welt vor meinem Fenster

Blade Runner – The Aquarelle Edition

Einer meine absoluten Lieblingsfilme ist „Blade Runner“ von Ridley Scott, ein Meilenstein in der Geschichte der ScienceFiction-Filme. Dieser Film beeinflusste nach seinem Erscheinen 1982 in vielen Aspekten das Genre des SciFi-Films und gilt auch als stilprägend für die später folgende Cyberpunk-Literatur.

Der schwedische Künstler Anders Ramsell hat nun diesen Film in ein Meisterwerk ganz anderer Art verwandelt. „Blade Runner – The Aquarelle Edition“ ist eine Art von Kurzfilm, der aus 12597 handgemalten Aquarellen in der Größe von rund 1,5 × 3cm erstellt wurde.

Anders Ramsell hat den Film auf YouTube hochgeladen:

Auf seiner offiziellen Website kann man das Werk auch in einer sozusagen Vollbild-Auflösung sehen und außerdem bald einzelne Aquarell-Bilder davon kaufen.

Die Tattoos stolzer Eltern

Tattoos stolzer Eltern