Funde am Wegesrand

Manche Mitmenschen sind mir rätselhaft. Da kam ich eben auf einem Spaziergang wieder an einem „Zu-Verschenken-Häufchen“ auf einer Vorgartenmauer vorbei.
Das größte Teil war ein durchaus häßlicher Adventskranz, noch bestückt mit vier nagelneuen mittelgroßen Stumpenkerzen. So kacke, wie der aussah, hätte ich ihn auch entsorgt.
But anyway – Danke für die Kerzen! :)